Santander Consumer Bank Kredit: Die Voraussetzungen für eine Kreditzusage

Frau Recherche OnlinekreditDie vorläufige Entscheidung über eine Online-Kreditanfrage bei der Santander Consumer Bank fällt in der Regel am gleichen Bankarbeitstag. Da allerdings sämtliche von Ihnen übermittelten Daten plausibel belegt werden müssen, ist es sinnvoll, die notwendigen Unterlagen bereits im Vorfeld bereitzustellen. Wie die genauen Voraussetzungen für einen Kredit von der Santander Consumer Bank aussehen, können Sie im Folgenden detailliert nachlesen.

Elementare Voraussetzungen für eine Kreditzusage

Die Bank formuliert ihre Regularien relativ vage, allerdings können folgende Punkte festgestellt werden:

  • Sie beziehen ein regelmäßiges Einkommen aus einem Arbeitsverhältnis oder als Rentner.
  • Die Höhe des Einkommens reicht als Sicherheit für den Kredit aus.
  • Sie haben keine negativen Einträge bei der SCHUFA.

Damit sind gewerblich oder freiberuflich Tätige von vornherein ausgeschlossen, die Kredit der Santander Consumer Bank stehen ausschließlich Privatpersonen offen.

Finanzielle Voraussetzungen für eine Kreditzusage

Da bei privaten Krediten ausschließlich auf das regelmäßige Einkommen als Sicherheit abgestellt wird, prüft die Bank die monatlich frei bleibende Liquidität. Auf diese Weise kann sie einschätzen, ob Sie zuverlässig in der Lage sind, die anfallenden Kreditraten zu bestreiten. Stellen Sie am besten im Vorfeld Ihre Einnahmen, zu denen auch Zusatzeinkommen gezählt werden sollten, den wiederkehrenden Ausgaben gegenüber. In diese Auflistung gehören neben den Wohnkosten inklusive der Nebenkosten die Aufwendungen für Strom, Telefon und Versicherungen. Bedienen Sie bereits Kredit- oder Leasingverträge, sollten Sie sowohl die monatlichen Raten als auch die ausstehenden Restwerte erfassen.

Die Auswertung Ihrer Informationen hängt auch vom geplanten Verwendungszweck ab: Eine zusätzliche Rate wird sich naturgemäß anders auf die Entscheidung auswirken, als dies bei einer Umschuldung der Fall wäre. Dabei werden schließlich Belastungen durch die Ablösung von Verbindlichkeiten ausgetauscht, eine zusätzliche Schmälerung der Liquidität erfolgt nicht. Geben Sie deswegen unbedingt den Verwendungszweck sowie die abzulösenden Verträge an, um von vornherein bei der Kreditprüfung die Weichen richtig zu stellen.

Die obligatorische SCHUFA-Auskunft

In Deutschland sind alle Banken dazu verpflichtet, die Einschätzung einer renommierten Wirtschaftsauskunftei zu Ihrer Bonität einzuholen. Die Santander Consumer Bank nutzt daszu die Schufa Die dort mit Ihrem Einverständnis gesammelten Informationen und Daten beziehen sich sowohl auf Ihre Wohnanschrift und die Häufigkeit eines Wechsels als auch auf Verträge, die Sie mit Banken, Dienstleistern oder Handelsunternehmen eingehen. Gibt es zum Beispiel Zahlungsstörungen oder Ausfälle, melden die betreffenden Unternehmen dies an die Schufa. Die Löschung solcher Einträge muss nach drei Jahren ab Erledigung des Vorgangs vorgenommen werden. Da es immer wieder zu Irritationen, Verwechslungen oder Versäumnissen kommt, empfiehlt sich die Inanspruchnahme der kostenlosen Selbstauskunft, die Ihnen einmal pro Jahr zusteht.

Der von der Schufa errechnete Score-Wert erlaubt der Santander Consumer Bank wichtige Rückschlüsse zu Ihrer Kreditwürdigkeit und damit zum wahrscheinlichen Ausfallrisiko, die Konditionen werden davon aber nicht beeinflusst.

Wichtige Unterlagen für die Kreditprüfung

Um Ihren Antrag auf einen Kredit prüfen zu können, verlangt die Santander Consumer Bank folgende Unterlagen:


  • Kopien der letzten drei Einkommensbescheinigungen
  • Beziehen Sie ein Nebeneinkommen, belegen Sie auch dieses und kopieren Sie zusätzlich den Kontoauszug mit der Buchung.
  • Ausgefüllter und unterschriebener Kreditvertrag
  • Identifizierung per Post-Ident-Verfahren

Ablauf der Prüfung und Auszahlung

Schon auf der Grundlage der bei der Santander Consumer Bank online eingegebenen Daten und persönlichen Informationen führt die Bank eine erste Prüfung und die Abfrage bei der Schufa durch. Erfüllen Sie die Kriterien, erhalten Sie per Post die kompletten Kreditunterlagen innerhalb von ein bis zwei Banktagen zugeschickt. Diese füllen Sie aus und suchen eine Postfiliale auf. Unter Vorlage Ihres gültigen Personalausweises oder Reisepasses führen Sie dort das Post-Ident-Verfahren durch, das benötigte Formular finden Sie bei den Kreditunterlagen. Die Post übersendet sämtliche Dokumente an die Bank, die daraufhin in die Abschlussprüfung gehen kann. Nach Bewilligung wird ihnen der Kreditbetrag auf das angegebene Konto ausgezahlt. Insgesamt nimmt das Procedere nur wenige Tage in Anspruch, wenn Sie alle Unterlagen bereits vorbereitet haben.

RATENKREDIT-RECHNER von Verivox:
online Angebote vergleichen & einholen

Weiter Ratgeber zur Santander Consumer Bank:
Santander Consumer Bank Kredit: Vorzeitige Ablösung (Umschuldung)

Weitere Ratgeber über die Voraussetzungen…

Bilderquellen: © goodluz / Fotolia